1
Palais Attems
Sackstraße 17, 8011 Graz Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Das gegenüber dem Stadtmuseum erbaute Palais ist sicher das schönste Barockpalais der Stadt. Man sollte sich die Zeit nehmen, die Schmuckelemente der Fassaden genauer anzusehen. Die Pilaster, Gesimse und Fenster mit bogenförmigen Giebeln, die eine Flammenvase einrahmen, sind kleine Meisterwerke. Graf von Attems ließ das Bauwerk von 1702 bis 1716 an der Stelle von sechs Bürgerhäusern und des alten, unnütz gewordenen Stadttors errichten.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe