3
Hofkirche
Universitätsstraße 2, 6020 Innsbruck Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9-17 Uhr, So und Feiertage 12.30-17 Uhr

Beschreibung

Die Hallenkirche wurde von Ferdinand I. Mitte des 16. Jh. in Auftrag gegeben, um das grandiose Grabmal seines Großvaters, Kaiser Maximilians I., zu beherbergen, ein bedeutendes Werk der deutschen Bildhauerkunst der Renaissance. Der gotische Stil des Bauwerks wird durch Renaissance- und Barockelemente teilweise überdeckt. Die Kirche wurde zum Tiroler Nationalheiligtum, seit der Held des Aufstandes von 1809, Andreas Hofer, hier beigesetzt wurde. In der daran angeschlossenen Silbernen Kapelle befindet sich das Grabmal Ferdinands II. von Tirol.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe