1
Stift
Klosterplatz 1, 4650 Lambach Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9-12 Uhr, 13-16 Uhr

Beschreibung

In dem im 11. Jh. gegründeten Benediktinerstift von Lambach, das großteils barockisiert wurde, sind in Österreich einzigartige romanische Fresken byzantinischen Einflusses erhalten. Die Bibliothek, das Refektorium und das Ambulatorium sind wegen ihrer Stuckdekoration und den schönen Fresken die bemerkenswertesten Säle des Klosters. Beachten Sie insbesondere das Kleine Theater, das einzige in Österreich erhaltene Stiftstheater, an das einige geschichtliche Ereignisse geknüpft sind.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe