Condamine-Hafen
boulevard Albert 1er, 98000 Monaco Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Die Baie d'Hercule war bereits für phönizische, phokäische und römische Seefahrer eine wichtige Anlaufstelle. Heute befindet sich hier der Condamine-Hafen, der Anfang des 20. Jh. von Albert I. angelegt wurde und in dem die luxuriösesten Jachten der Côte d'Azur zu sehen sind. Der Sitz des sehr exklusiven Jachtclubs von Monaco befindet sich übrigens am Quai Louis-II in einem Gebäude des Architekten Norman Foster.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab € 31 Bis € 56
    MICHELIN 2020
    397 m - 16 rue Basse, 98000 Monaco
  • Ab € 32 Bis € 150
    MICHELIN 2020
    424 m - 7 avenue J.-F.-Kennedy, 98000 Monte-Carlo
  • Ab € 59 Bis € 190
    MICHELIN 2020
    584 m - square Beaumarchais, 98000 Monte-Carlo