1
Stift
9570 Ossiach Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Das im 11. Jh. gegründete Benediktinerstift Ossiach erlebte glanzvolle Zeiten, bevor es 1783 säkularisiert und später teilweise abgetragen wurde. In den restaurierten Gebäuden befindet sich heute ein Hotel. Hier findet auch ein über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Musikfestival statt. Die romanische Kirche wurde mit einer wunderschönen Stuckdekoration in zarten Farben und von Joseph Ferdinand Fromiller ausgeführten Deckenmalereien "barockisiert". In der Taufkapelle steht einer der wertvollsten gotischen Schnitzaltäre Kärntens.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe