Museum Hyacinthe-Rigaud
21 rue Mailly, 66000 Perpignan Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Juni-Sept.: 10.30-19 Uhr,abends geöffnet Do-Fr (Juli-Aug.); sonst: bitte informieren - geschl.: Mo

Beschreibung

Mit umfangreichen Erweiterungsarbeiten wurden zwei Stadtpalais vereint: das Hôtel Mailly (17. Jh.) und das Hôtel Lazerne (18. Jh.), in dem Picasso, Chagall und Cocteau mehrmals wohnten. Das Museum wurde nach Hyacinthe Rigaud (1659-1743) benannt. Der Maler aus Perpignan wurde durch seine Porträts berühmt, insbesondere das Porträt von Ludwig XIV. im Krönungsgewand. Die schöne Gemäldesammlung umfasst Werke vom 15. Jh. bis zur Gegenwart.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab € 18 Bis € 75
    MICHELIN 2020
    218 m - 9 rue Fabriques-d'en-Nabot, 66000 Perpignan
  • 311 m - 4 Rue Jacques Manuel, 66000 Perpignan
  • Ab € 25 Bis € 62
    MICHELIN 2020
    375 m - 1 rue Cité-Bartissol, 66000 Perpignan