2
Evangelische Kirche von Sopron
Templom utca 10, 9400 Sopron Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Die 1782-1783 errichtete Kirche musste 80 Jahre warten, bis sie ihren Glockenturm bekam, da diese unter Kaiser Joseph II. für evangelische Kirchen verboten waren. Der riesige Bau kann auf drei Ebenen bis zu 3000 Menschen fassen. Im Übrigen beherbergt er eine der größten Orgeln Ungarns. Daneben befindet sich das ehemalige Pfarrhaus mit einer Ausstellung, die die Geschichte der Gemeinde beschreibt und die Sammlung der Kirche präsentiert: Gemälde, Liturgieobjekte, Manuskripte, Bücher u. a.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe