Albertina
Albertinaplatz 1, 1010 Wien Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

10-18 Uhr (Mi bis 21 Uhr)

Beschreibung

Mit ungefähr einer Million graphischer Werke und 60 000 Zeichnungen und Aquarellen vereint die Graphische Sammlung Albertina, die 1795 in dem ehemaligen Palais des Grafen Tarouca eingerichtet wurde, Meisterwerke fast aller großen Namen der europäischen Kunst von der Renaissance bis ins 20. Jh. Die Sammlung wurde nach ihrem Gründer Herzog Albert von Sachsen-Teschen benannt. Sie besteht unter anderem aus der von Rudolf II. Ende des 16. Jh. zusammengetragenen Dürer-Sammlung sowie Werken aus der Sammlung der Ehepaars Batliner.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • 40 m - Augustinerstraße 1, 1010 Wien
  • Ab € 55 Bis € 109
    Guide MICHELIN 2018
    98 m - Philharmonikerstr. 4, 1010 Wien
  • Ab € 42 Bis € 83
    Guide MICHELIN 2018
    98 m - Philharmonikerstr. 4, 1010 Wien