1
MAK - Museum für angewandte Kunst
Stubenring 5, 1010 Wien Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Di 10-22 Uhr, Mi-So 10-18 Uhr

Beschreibung

Das MAK ist in einem Neorenaissancegebäude aus dem Jahr 1871 am Ring untergebracht. Es wurde 1993 umgebaut und mit einer bemerkenswerten Museographie ausgestattet. Die permanente Sammlung ist außergewöhnlich. Beachtung verdienen insbesondere der ovale Sekretär in der Abteilung "Empire und Biedermeier", der berühmte Thonet-Stuhl Nr. 14, ein echter Klassiker der Möbeltischlerei des 19. Jh. in der Abteilung "Historismus und Jugendstil" oder auch die fantastische Teppichsammlung. Da das MAK sich ständig erneuert, ist der Besuch ein absolutes Muss.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab € 36 Bis € 69
    85 m - Stubenring 18, 1010 Wien
  • Ab € 12 Bis € 25
    131 m - Dominikanerbastei 8, 1010 Wien
  • Ab € 31 Bis € 52
    MICHELIN 2019
    151 m - Wollzeile 38, 1010 Wien